Die Marke POC ist Spezialist für Schutzausrüstung und -bekleidung im Radsport und veröffentlicht im Sommer 2017 zahlreiche Neuheiten im Mountainbike Segment: Mit ’Resistance Pro’ erscheint eine brandneue Bekleidungskollektion, der Octal X Helm richtet sich an Cross-Country-Fahrer und auch das Rucksack-Sortiment wurde überarbeitet.

Mit der neuen MTB-Kollektion werden gezielt die Anforderungen unterschiedlicher Radsportdisziplinen bedient. Die Bekleidung der MTB-Linie erscheint als ’Resistance’ und ’Resistance Pro’ Version und unterteilt sich weiter in drei Segmente: DH, Enduro und – ganz neu – Cross-Country (XC). Passform und Materialien sind exakt auf die Ansprüche der jeweiligen Sportarten abgestimmt. Um die Resistance Pro XC Linie zu vervollständigen, wurde der bekannte Octal überarbeitet und ist nun als Octal X mit Aramid-Verstärkungen erhältlich. Er vereint die Sicherheit, Aerodynamik und das geringe Gewicht des preisgekrönten Octals und ist zudem in Sachen Schutz und Widerstandsfähigkeit auf die spezielle Sparte XC abgestimmt. Neue Protektoren-Rucksäcke sorgen für ein Plus an Sicherheit. Alles Info findet ihr auch bei POC

MTB-Kollektion im Sommer 2017:

Downhill (DH):

Das Resistance Pro DH Jersey besitzt strategisch platzierte Cordura®-Verstärkungen an den Armen, Vectran® Aufsätze an den Ellenbogen und Mesh-Ventilationszonen. Zudem ist es an wasser- und schmutzanfälligen Stellen DWR behandelt. Die zugehörige Resistance Pro DH Pants besteht aus wasserabweisendem Stretchmaterial und ist teilweise mit widerstandsfähigem SuperFabric® Material mit Keramikbeschichtung verstärkt, um optimalen Schutz bei Stürzen vor Aufschürfungen zu garantieren. VK: 200,- EUR (Jersey) // 200,- EUR (Pant)

 

Enduro (EN):

Das ebenfalls mit Cordura® verstärkte Resistance Pro Enduro LS Jersey ist mit einem durchgängigen Front-Reißverschluss ausgestattet. Zudem besitzt es Ventilationszonen für bestes Klimamanagement und ist DWR behandelt. Die Pro Enduro Shorts sind leicht, robust und in der Passform optimiert für effizientes Treten. Mit der Resistance Pro Enduro Rain Jacket sind Fahrer dank einer Wassersäule von 5000mm bei schlechten Wetterbedingungen ideal geschützt. Vectran® verstärkte Ärmel bieten Schutz vor Aufschürfungen bei Stürzen. VK: 200,- EUR (Jersey) // 140,- EUR (Shorts) // 350,- EUR (Jacket)

Cross-Country (XC):

Das neue Resistance Pro XC Zip Tee verfügt über einen durchgehenden Front-Reißverschluss und reißfeste Cordura®-Ärmel. Der angenehm zu tragende Materialmix trocknet schnell und passt sich ideal dem Körper an. Drei Rückentaschen bieten Platz für Energieriegel und Gels. Gegen Nässe schützt die Resistance Pro XC Splash Jacket. Sie verfügt über einen ergonomisch angepassten Schnitt mit vorgeformten Ärmeln und einer verlängerten Rückenpartie. VK: 180,- EUR (Tee) // 300,- EUR (Jacket)

Das 4-Wege-Stretch-Material der neuen Resistance Pro XC Bib Short ist am Oberschenkel- und Hüftbereich verstärkt und schützt so besser bei Stürzen. Eingearbeitetes VPD im Sitzpolster ist speziell auf die Bedürfnisse von Cross- Country Fahrern abgestimmt und bietet hohen Komfort bei wechselnden Sitzpositionen. VK: 250,- EUR

Ergänzt wird die XC-Bekleidungskollektion durch den Octal X. Der auf dem preisgekrönten Octal basierende Helm ist speziell für XC Mountainbiker entwickelt und überzeugt mit minimalem Gesicht und einer Unibody-Schalenkonstruktion. Aramidbrücken und eine weiter nach unten gezogene Schale bieten einen verbesserten Rundum- Schutz bis zu den Schläfen. VK: 280,- EUR

Protektoren-Rucksäcke und Schoner

Die neuen Spine VPD Air Backpacks mit 8L und 13L Volumen bieten genügend Stauraum für kurze und lange Trail-Ausfahrten. Das Twin- Strap-Befestigungssystem lässt sich variabel verstellen ohne an der Hüfte einzuschnüren. Zusätzliche Taschen für Mobiltelefon und Trinkblase machen die Rucksäcke zu praktischen Begleitern. Wer kaum Stauraum benötigt, aber nicht auf den schützenden Rückenprotektor verzichten möchte, der greift zur Spine VPD Air Backpack Vest. VK: 160,- EUR (8L), 170,- EUR (13L), 150,- EUR (Vest)

Die neuen Joint VPD System Elbow und Knee Schoner vervollständigen die Schutzausrüstung für unbeschwerte Trail Ausfahrten. Verwebte Polyamid Fasern auf der Protektoren Vorderseite garantieren einen hohen Abriebschutz, gleichzeitig verhindert das effiziente Ventilationssystem Hitzestaus unter den Schützern. Das VPD Material passt sich einerseits dem Körper des Trägers an, was Bewegungsfreiheit garantiert. Andererseits verhärtet es bei Stürzen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren. VK: 140,- EUR (Elbow), 160,- EUR (Knee)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.