BESSER

Die perfekte Kombination von Kraft, Modulation und Konstanz, die in der SRAM Guide Serie eingeführt wurde, hat einige der besten Downhiller der Welt bekehrt. Und weil sich die Definition von „möglich“ immer weiter verändert, gibt es einen immer größeren Bedarf an mehr Kraft und mehr Kontrolle.

STÄRKER

Die brandneue Code Bremse steht für hohe Performance und Anwendungen mit hoher Belastung. Das Fundament bildet die Guide Architektur, allerdings sind bei Code das Flüssigkeitsreservoir und die Kolben größer.

SCHNELLER

Die neue Code wurde für enorme Kraft, kalkulierbare Modulation und ein unglaubliches Wärmemanagement entworfen. Damit sorgt sie auf den längsten Abfahrten und unter härtesten Belastungen für Bremskontrolle.

Bremsen hat unterschiedliche Bedeutungen. Für Code bedeutet Bremsen, schnell genug zu sein, um die Downhill-Welmeisterschaft zu gewinnen oder die steilsten alpinen Abfahrten anzugehen. Oder über einen Singletrail Uphill zu rauschen – dank der neuen E-Mountainbike Möglichkeiten. Code ist das richtige Instrument, die Fahrer langsamer zu machen, die härter, schneller und intensiver fahren. Sie benützt das bewährte SRAM Guide-Design und –Technologien. Mit dem größeren PiggyBack™ Reservoir und einen Bremssattel mit vier Kolben mit größerem Durchmesser bietet sie konstante und zuverlässige Leistung für alle Anwendungen mit hoher Belastung. Die Bleeding Edge™ Technologie macht die Wartung kinderleicht.

CODE RSC

Code RSC besteht aus den Elementen, die aus Guide ein Vorzeigemodell in Sachen Bremsdesign und -leistung machten und bietet 15% mehr Leistung, um bei allen Anwendungen mit hoher Belastung zu überzeugen. SwingLink™ und kugelgelagerte Hebel sorgen für ein weiches und progressives Gefühl am Hebel und gleichzeitig garantiert die um 30% größere positive Ölmenge selbst bei härterem und häufigerem Bremsen oder bei einer größeren abzubremsenden Masse eine stets konstante Leistung.

  

EIGENSCHAFTEN

Größeres Flüssigkeitsvolumen für Konstanz.
Kräftiger 4-KolbenBremssattel mit Phenoplast-Kolben mit 15 und 16mm Durchmesser
Alles dabei: SwingLink™, Druckpunkteinstellung, Drehgrifflager
Bewährte Guide Technologien optimiert für Anwendungen mit hoher Belastung
Bleeding Edge™ bietet den einfachsten Entlüftungsprozess

TECHNOLOGIEN

  • Bleeding Edge™
  • Druckpunkteinstellung
  • DOT 5.1
  • Expandable Bladder
  • Heat Shield
  • Drehgrifflager
  • Kompatibel mit MatchMaker und MMX
  • PiggyBack™ Reservoir
  • Griffweiteneinstellung
  • SwingLink™
  • Timing Port Closure

EINSATZBEREICH

EN, DH

 
CODE R

Elegant, einfach zu bedienen und trotzdem enorm leistungsfähig. Code R besticht durch einen DirectLink™-Hebel, der perfekt zum neuen extragroßen Code-Bremssattel mit vier Kolben passt. Die bewährte SRAM-Ergonomie wird ergänzt durch die werkzeuglose Griffweiteneinstellung, damit jeder Fahrer seine optimale Passform findet und die erstklassige Bremsleistung, -konstanz und -modulation voll zur Geltung kommt.

FEATURES

Größeres Flüssigkeitsvolumen für Konstanz
Kräftiger 4-KolbenBremssattel mit Phenoplast-Kolben mit 15 und 16mm Durchmesser
Werkzeugfreie Griffweiteneinstellung
Bewährte Guide Technologien optimiert für Anwendungen mit hoher Belastung
Bleeding Edge™ bietet den einfachsten Entlüftungsprozess

TECHNOLOGIE

  • Bleeding Edge™
  • DirectLink™
  • DOT 5.1
  • Expandable Bladder
  • Heat Shield
  • Kompatibel mit MatchMaker und MMX
  • PiggyBack™ Reservoir
  • Griffweiteneinstellung
  • Timing Port Closure

EINSATZBEREICH

EN, GR

MSRP PREIS

€270 (RSC)
€170  (R)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.